SUCHEN LinksArchivKontakt

Kirche am Kraftort – hüten – führen - feiern

Freundeskreis Scherzligen – Was wollen wir?

 

Hüten

Die Kirche Scherzligen ist auf einem uralten Kraftplatz erbaut – wir wollen Kirche und Areal hüten, um ihren Reichtum und ihre Kraft den Menschen zugänglich zu machen und für die Zukunft zu bewahren und zu stärken.

 

Führen

Die Kirche Scherzligen ist ein einmaliges Kulturerbe – wir wollen den Menschen ihre Geschichte, Architektur und Wandmalereien auf eine Weise nahebringen, die die spirituellen Hintergründe verstehbar macht.

 

Feiern

Die Kirche Scherzligen ist ein Ort der Feier – wir wollen diesen wertvollen Ort durch Gottesdienst und Feiern, durch Stille und Meditation beleben und dadurch zur Begegnung mit dem göttlichen Geheimnis einladen.

 

Infoflyer:

 

 

Freundeskreis Scherzligen – weshalb?

Die Institution Reformierte Landeskirche ist im Umbruch. Die örtliche Kirchgemeinde als bisherige Trägerschaft der Scherzligkirche wird durch strukturelle Veränderungen und notwendige Sparmassnahmen herausgefordert. Personelle und finanzielle Ressourcen für das kirchliche Leben in Scherzligen werden einschneidend gekürzt. Dadurch ist die Zukunft des Kraftorts Scherzligen gefährdet. Der Freundeskreis Scherzligen tritt hier in die Bresche, um das kirchliche Leben an diesem Kraftplatz zu unterstützen. Er tut dies im ökumenischen Geist des spirituellen und kulturgeschichtlichen Erbes dieser Kirche. Die „Kirche unserer lieben Frau zu Scherzlingen“  war eigentlich nie eine richtige Orts- oder Quartierkirche. Sie war im Mittelalter als bedeutende Marienwallfahrtskirche immer schon überregional verankert und lebte von der Unterstützung Freiwilliger. Künftig nimmt der „Freundeskreis Scherzligen“ diese überregionale Verantwortung wahr und stellt in Zusammenarbeit mit der örtlichen Trägerschaft Begeisterung, Arbeitskraft und Kompetenz zur Verfügung, um für Scherzligen Zukunft zu ermöglichen.

 

 

Freundeskreis Scherzligen - Zweckartikel

Der Freundeskreis Scherzligen hat zum Ziel, das spirituelle und kulturgeschichtliche Erbe der Kirche Scherzligen zu bewahren und für die Zukunft fruchtbar zu machen. Er unterstützt dabei die für die Kirche Scherzligen zuständigen kirchlichen Behörden.
Im Freundeskreis Scherzligen teilen Menschen ihre Freude an der Kirche Scherzligen, an ihrer Geschichte und an ihrer Ausstrahlung als Kraftort. Der Freundeskreis will als Gemeinschaft freiwillig Mitarbeitender diesen einmaligen Ort schützen, beleben und in seiner besonderen Qualität als «Kirche unserer lieben Frau zu Scherzlingen» stärken und in spiritueller Gastfreundschaft da sein für alle.
Der Freundeskreis organisiert sich als eigenständige Gruppierung und spricht sich ab mit Behörden und Mitarbeitenden der zuständigen Kirchgemeinde und ihr nahestehenden Gruppierungen. Er kann Leistungsvereinbarungen eingehen. Der Verein verfolgt keine kommerziellen Zwecke und erstrebt keinen Gewinn. Seine Organe sind ehrenamtlich tätig.

 

Die vollständigen Statuten des Vereins

Die Mitglieder des Vorstands

 

 

 

Design bei Romano Manazza, Bern & Technologie von YOUHEY Communication AG © 2021